Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» September 2006
» Gesamtübersicht

Burkard Meyendriesch

 

18. September 2006   323/06   Personalie

Meyendriesch neuer Leiter des Rechenzentrums

Oldenburg. Burkard Meyendriesch, bisher IT-Architekt im Rechenzentrum Münster von T-Systems, ist neuer Leiter des Rechenzentrums (IBIT-Bereich IT-Dienste) der Universität Oldenburg.
Meyendriesch hat Mathematik und Physik an den Universitäten Münster und Osnabrück studiert. Bereits während der Arbeit an seinem Diplom übernahm er 1981 bei der Firma SYSTEC Microprocessor Systeme Technologie in Münster eine Tätigkeit als Entwicklungsingenieur und Projektleiter. Anschließend war der Diplom-Physiker bei der Telekom, DeTeMobil, T-Mobil und T-Systems u. a. als Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Fachbeauftragter Netzwerk und Gruppen- bzw. Abteilungsleiter tätig.
Im IBIT (Informations- Bibliotheks- und IT-Dienste), einer Einrichtung der Universität Oldenburg, die die zentrale Datenverarbeitungs-Infrastruktur zusammenfasst, leitet Meyendriesch seit Juli 2006 den Geschäftsbereich IT-Dienste. Dieser stellt das IT-Netz, zentrale Speicher-, Rechner- und Anwendungssysteme sowie Rechnerarbeitsplätze für Studierende und Verwaltung zur Verfügung.

ⓚ Kontakt:
Burkard Meyendriesch, Tel.: 0441/798-4800, E-Mail: burkard.meyendriesch(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)