Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

26. Januar 2007   025/07   Veranstaltungsankündigung

Neue Klangwelten mit Uni-Orchester und Big Band
Uraufführung im Projekt „KlassikJazzMix“ in der Universität

Oldenburg. Eine Premiere der besonderen Art findet am Donnerstag, 1. Februar 2007, um 20 Uhr in der Aula der Universität Oldenburg statt. Das Universitäts-Orchester und die Big Band der Universität mit ihren insgesamt etwa 70 MusikerInnen spielen gemeinsam zwei eigens für diesen Anlass komponierte Stücke: „SUMO“ für Orchester und Big Band von Dan Dediu und „CADENZA“ - Konzertspiel für Klavier mit Orchester und Big Band (im Klavierkonzert von Beethoven integriert) von Roberto Reale. Es handelt sich um zwei Uraufführungen im Rahmen des Projekts „KlassikJazzMix“.
Die Initiative, beide Orchester zusammenzubringen, geht zurück auf Prof. Violeta Dinescu, die am Institut für Musik der Universität den Lehrstuhl für angewandte Komposition innehat, sowie auf Rida Murtada, Leiter des Uni-Orchesters, und Prof. Bernhard Mergner, Leiter der Big Band. Die Grundidee besteht darin, für den Orchester/Big-Band-Auftritt Musik komponieren zu lassen und durch Verschmelzung von sinfonischen und Jazz-Elementen eine „neue Klangwelt“ (Dinescu) zu schaffen. Mit Dan Dediu (Bukarest) konnte dafür ein international renommierter Komponist gewonnen werden, der schon beim Oldenburger Komponisten Colloquium und dem Enescu-Symposium zu Gast war. Als Komponist betätigte sich außerdem der talentierte Oldenburger Student Roberto Reale.
Künftig wollen Uni-Orchester und Big Band im Projekt „KlassikJazzMix“ regelmäßig Konzerte geben und dafür ein neues gemeinsames Repertoire schaffen.

Das weitere Programm am 1. Februar:
(Uni-Orchester) Ludwig van Beethoven: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur op. 15 (Solistin ist Naoko Marutani);
(Uni-Orchester) Antonin Dvorák: Böhmische Suite;
(Uni-Big Band) - Birdland (Komp. Josef Zawinul / Words Jon Hendricks / Arr. Roger Holmes);
- Groovin' Hard (Komp. Don Menza / Arr. Dave Barduhn);
- Blues In Latin (Komp. & Arr. Peter Herbolzheimer);
- Mr. Zout Suit (Komp. & Words Mark Cally / Arr. Roger Holmes);
- Tiger Of San Pedro (Komp. John La Berbera / Arr. Paul Lavender).
Das Konzert findet in Kooperation mit dem Komponisten Colloquium der Universität statt.
Das Projekt „KlassikJazzMix“ wird von der Jungen Öffentlichen Versicherung Oldenburg unterstützt. Im Rahmen der Veranstaltung am 1. Februar findet eine offizielle Scheckübergabe statt.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Violeta Dinescu, Tel.: 0441/798-2027, priv.: 0441/42979, E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 05.02.2021)