Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Januar 2007
» Gesamtübersicht

 

26. Januar 2007   026/07   Personalie

Bernd Siebenhüner nimmt Ruf auf Professur für Ökologische Ökonomie an

Oldenburg. Prof. Dr. Bernd Siebenhüner, bisher Juniorprofessor und Leiter der Forschungsgruppe GELENA, ist auf die Professur für Ökologische Ökonomie der Universität Oldenburg berufen worden. Siebenhüner studierte Volkswirtschaftslehre und Politologie an der Freien Universität Berlin. Von 1996 bis 2001 war er Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebliches Umweltmanagement der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg; 2000/2001 absolvierte er einen Postdoc-Forschungsaufenthalt an der Kennedy School of Government, Harvard University. Siebenhüner ist stellvertretender Leiter des internationalen Global Governance Projekts, Gastwissenschaftler am Potsdam Institut für Klimafolgenforschung und Mitglied des Kuratoriums der Deutschen Umweltstiftung. Seit Juni 2002 ist er an der Universität Oldenburg als Juniorprofessor tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind kollektive Lernprozesse, ökologische Ökonomie, Umweltbildung, ökologische Ethik, deutsche und internationale Umweltpolitik und konzeptionelle Fragen der Nachhaltigkeit.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Bernd Siebenhüner, Tel.: 0441/798-4366, E-Mail: bernd.siebenhuener(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)