Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

08. Februar 2007   045/07   Studium und Lehre

Beste Examen prämiert
Universität verabschiedet Absolventen

Oldenburg. Insgesamt 140 Studierende der Mathematik und Naturwissenschaften der Fakultät V der Universität Oldenburg haben in den letzten sechs Monaten ihren Abschluss in den Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen bzw. als Doktoranden gemacht. In einer Feierstunde zum Ende des Wintersemesters 2006/2007 wurden nun den AbsolventInnen ihre Urkunden überreicht. In ihren Ansprachen hoben der Vizepräsident der Universität, Prof. Dr. Reto Weiler, und der Studiendekan der Fakultät, Prof. Dr. Mathias Wickleder, die Bedeutung dieses Tages für die Studierenden hervor.
Prof. Dr. Jutta Kretzberg gab in ihrem Festvortrag über „Nachrichten des Auges an das Gehirn“ einen spannenden Einblick in ihr Forschungsfeld. Die besten Examen wurden von Prof. Dr. Jürgen Rullkötter, Dekan der Fakultät, mit einem Buchpreis ausgezeichnet. Die Betreuer der Arbeiten stellten dem Publikum die Leistungen der Ausgezeichneten im fast bis auf den letzen Platz gefüllten Großen Hörsaal am Campus Wechloy vor. Geehrt wurden (auf dem Foto von links): Petra Scholz (Biologie), Melanie Röefzaad (Chemie), Jan Behrends (Physik), Laura Wehrmann (Marine Umweltwissenschaften) und Nadine Jerratsch (Mathematik).

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Jürgen Rullkötter, Tel. 0441/798-3444, E-mail: j.rullkoetter(Klammeraffe)icbm.de
 
ⓑ 
Bild:
   
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)