Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

08. Mai 2007   160/07   Personalie

Ralf Rabus neuer Mikrobiologe in Oldenburg

Oldenburg. Prof. Dr. Ralf Rabus hat den Ruf auf die Professur für Mikrobiologe am Institut für Chemie and Biologie des Meeres (ICBM) der Universität Oldenburg angenommen. Rabus studierte Biologie an der Universität München und promovierte 1995 an der Universität Bremen. Nach Postdoktoraten am Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie in Bremen (1995-1997) und der University of California at San Diego, USA, (1997-1999) kehrte er als Gruppenleiter an das Bremer Max-Planck-Institut zurück und habilitierte sich 2003 im Fach Mikrobiologie an der Universität Bremen. Seit 2006 ist er Leiter der Arbeitsgemeinschaft Allgemeine und Molekulare Mikrobiologie am ICBM. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen neuartige Stoffwechselwege und molekulare Anpassungsstrategien von Umweltbakterien. Dabei werden klassisch physiologische Herangehensweisen mit modernen Methoden der Genomik und Proteomik verknüpft.

ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Ralf Rabus, Tel.: 0441/798-3884, E-Mail: ralf.a.rabus(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)