Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

08. Mai 2007   161/07  

Universität bietet Ausstellungsraum

Oldenburg. Kunstschaffende haben zukünftig verstärkt die Möglichkeit im Hörsaalzentrum der Universität Oldenburg ihre Werke auszustellen. Foyer und Langbau des Gebäudes bieten durch sehr gute Lichtverhältnisse und weite Wandflächen besonders für große Formate ausreichend Ausstellungsraum. Interessierte Künstler können sich ab sofort mit einer Präsentation für eine Ausstellung bewerben. Eine Jury aus dem Fach Kunst und den kulturellen Einrichtungen der Stadt wird zukünftige AustellerInnen auswählen.

ⓚ Kontakt:
Ingrid Rietz, Tel.: 0441/798-5452, E-Mail: ingrid.rietz(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)