Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

08. Mai 2007   162/07  

Neue Initiativen auf dem Wohnungsmarkt
KoBE-TV informiert live in „oldenburg eins“ über nachhaltiges Sanieren, Bauen und Wohnen

Oldenburg. „Neue Initiativen auf dem Wohnungsmarkt – nachhaltig, bezahlbar, gemeinschaftsorientiert“ – so lautet das Thema des Verbrauchermagazins KoBE-TV am Freitag, 11. Mai 2007, 20.15 Uhr, im Lokalfernsehen „oldenburg eins“. Die vom Kompetenzzentrum Bauen und Energie (KoBE) produzierte Sendung ist Teil des Forschungsprojekts Gebäude, Klimaschutz und Kommunikation in Oldenburg (GEKKO) der Universität Oldenburg. Das Projekt beschäftigt sich mit nachhaltigem Sanieren, Bauen und Wohnen. Aus diesem Bereich greift KoBE-TV monatlich ein Schwerpunktthema auf. ZuschauerInnen können unter tv(Klammeraffe)kobe-oldenburg.de Fragen an die Redaktion stellen oder während der Live-Sendung anrufen, um sich von den Experten im Studio beraten zu lassen.

ⓘ www.gekko-oldenburg.de
www.kobe-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Niko Paech, Tel.: 0441/798-4264, E-Mail: niko.paech(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)