Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

15. Mai 2007   174/07   Veranstaltungsankündigung

CENTOS-FORUM Nachhaltiges Wirtschaften
Veranstaltungsreihe mit Workshops, Tagungen und Fachdialogen

Oldenburg. Unter dem Titel „CENTOS-FORUM Nachhaltiges Wirtschaften“ veranstaltet das wissenschaftliche Zentrum CENTOS (Center for Sustainability Enonomics and Management) der Universität Oldenburg im Sommersemester eine öffentliche Forschungsreihe mit fünf eintägigen Workshops, Tagungen und Fachdialogen. In der Auftaktveranstaltung am Donnerstag, 24. Mai 2007, 11.00 bis 17.00 Uhr, in Berlin (Harnack-Haus, Ihnestraße14 – 16) geht es um „Gesellschaftliches Lernen und Nachhaltigkeit“. Kooperationspartner ist das Institut für ökologische Wirtschaftsförderung (IÖW). Die Veranstaltung ist zugleich Abschlusstagung des Nachwuchsforscherprojekts GELENA (Gesellschaftliches Lernen und Nachhaltigkeit). Information und Anmeldung per E-Mail: thomas.beschorner(Klammeraffe)uni-oldenburg.de

Die weiteren Veranstaltungen:
- 13. Juni 2007, 18.00 bis 20.00 Uhr: „Klimaschutz und Klimaanpassung als Kommunikationsaufgabe“ im Bereich Bauen und Sanieren, Ort: Universität Oldenburg, Raum A5-0-054;
- 25. Juni 2007, 14.00 bis 18.00 Uhr: „Nachhaltiger Konsum: Theoretische Zugänge und Erklärungsansätze“, Fachdialog, Ort: Gästehaus der Universität Oldenburg, Drögen-Hasen-Weg 64;
- 28. Juni 2007, 11.00 bis 16.00 Uhr: „Smart Home: Energiesparpotenziale, Hemmnisse, Erschließungsstrategien“, Fachworkshop, Oldenburg, OFFIS e.V., Escherweg 2;
- 3. Juli 2007, 11.00 bis 16.00 Uhr: „Grüne Zukunftsmärkte: Energieeffiziente Internettechnik“, Fachdialog, Ort: Berlin, Bundesumweltministerium, Alexanderstr. 3.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/centos
 
ⓚ Kontakt:
PD Dr. Klaus Fichter, Tel.: 0441/798-4762, E-Mail: klaus.fichter(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)