Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

22. Mai 2007   179/07   Veranstaltungsankündigung

Lesung von Gerhard Henschel

Oldenburg. Gerhard Henschel, freier Schriftsteller und ehemaliger Redakteur der Satire-Zeitschrift „Titanic“, ist am Donnerstag, 31. Mai 2007, 20.00 Uhr, Gast der Lesungsreihe „Komische Zeiten“ im Unikum. Veranstalter sind die Universitätsbibliothek, die CvO-Buchhandlung und das Studentenwerk/Unikum. Henschel ist Autor von Satiren, Sachbüchern und Romanen. Zuletzt erschien von ihm „Gossenreport - Betriebsgeheimnisse der Bild-Zeitung“, eine Abrechnung mit dem Boulevard-Journalismus.
Karten im Vorverkauf für 10 Euro, ermäßigt 7 Euro. bei den Veranstaltern.

ⓘ www.komischezeiten.de
 
ⓚ Kontakt:
Günther Willen, Tel.: 0441/798-4391, E-Mail: guenther.willen(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)