Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2007
» Gesamtübersicht

Michael Mohe

 

30. Mai 2007   191/07   Veranstaltungsankündigung

Qualifizierung zum Unternehmensberater
Informationsveranstaltung an der Universität Oldenburg

Oldenburg. Über die Qualifizierung zum Unternehmensberater und Tätigkeiten in der Beraterbranche informiert der Masterstudiengang „Management Consulting“ mit einer Informationsveranstaltung am Mittwoch, 6. Juni 2007, 16.00 Uhr, an der Universität Oldenburg (Raum A5 0-054).
Unternehmensberatungen erleben derzeit einen Boom. Allein im letzten Jahr setzte die Beratungsbranche 14,7 Mrd. EURO um und wuchs gegenüber dem Vorjahr um 11,4 Prozent. Große wie kleine Unternehmensberatungen suchen händeringend Nachwuchs. Dennoch herrscht Unsicherheit. Beratungsfirmen wissen nicht, was die neuen Bachelorstudiengänge leisten, und Studierende fragen sich, ob ein Bachelorabschluss ausreicht oder ob sie einen speziellen Masterstudiengang anhängen sollten, um ihre Chancen für den Einstieg in die Branche zu erhöhen, die nach Absolventenbefragungen zu den begehrtesten überhaupt gehört.
Wie sich die Beratungsbranche auf die neuen Abschlüsse Bachelor und Master einrichtet, welche Angebote sie jungen Absolventen macht und wie der bundesweit einzigartige Masterstudiengang für die Beraterbrache qualifiziert, erläutern Philip Kannengießer von Volkswagen Consulting, der internen Managementberatung der Volkswagen AG, und Prof. Dr. Michael Mohe, Oldenburger Hochschullehrer für Business Consulting.

ⓘ ww.uni-oldenburg.de/fk2/business-consulting
www.master-mc.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Michael Mohe, Tel.: 0441/798-4183, E-Mail: michael.mohe(Klammeraffe)consulting-research.de
 
(Stand: 20.04.2022)