Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Februar 2008
» Gesamtübersicht

 

14. Februar 2008   072/08   Veranstaltungsankündigung

Die Rezeption des Tagebuchs der Anne Frank

Oldenburg. „Symbol des Holocaust? - Die Rezeption des Tagebuchs der Anne Frank“ - zu diesem Thema hält der Oldenburger Historiker Dr. Stephan Scholz am Dienstag, 19. Februar, 20.00 Uhr, im Gemeindehaus der St. Johannes-Kirche Kreyenbrück (Pasteurstr. 5) einen öffentlichen Vortrag. Die Veranstaltung gehört zum Rahmenprogramm der internationalen Wanderausstellung „Anne Frank - eine Geschichte für heute“ des Anne Frank Zentrums, die noch bis zum 24. Februar im Gemeindezentrum zu sehen ist. Scholz untersucht in seinem Vortrag die Ursachen für den großen Erfolg des Tagebuchs in der Bundesrepublik.

ⓘ www.annefrank.de/wanderausstellungen/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Stephan Scholz, Institut für Geschichte, Tel: 0441/798-4681, E-Mail: stephan.scholz(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)