Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» März 2008
» Gesamtübersicht

 

13. März 2008   101/08   Personalie

Preis für Oldenburger Nachwuchswissenschaftlerin

Oldenburg. Dr. Claudia Schomaker, Erziehungswissenschaftlerin und Doktorandin an der Universität Oldenburg, ist heute (13. März) auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Didaktik des Sachunterrichts (GDSU) in Bremen mit dem Preis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ausgezeichnet worden. Sie erhielt den Preis für ihre Dissertation „Der Faszination begegnen: ästhetische Zugangsweisen im Sachunterricht für alle Kinder“, die von der Oldenburger Pädagogin Prof. Dr. Astrid Kaiser betreut wurde. Der Preis wird jährlich für besonders herausragende Promotionen und Habilitationen in der Didaktik des Sachunterrichts verliehen. Schomaker ist nach Juniorprof. Dr. Simone Seitz die zweite Absolventin des Oldenburger Promotionsprogramms Prodid, die diesen Preis der GDSU erhalten hat.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Astrid Kaiser, Tel.: 0441/798-2032, E-Mail: astrid.kaiser(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)