Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» März 2008
» Gesamtübersicht

 

14. März 2008   103/08   Personalie

Zwei Oldenburger Hörforscher mit bedeutenden Auszeichnungen geehrt

Oldenburg. Prof. Dr. Jesko Verhey und Dr. Volker Hohmann, zwei Hörforscher der Universität Oldenburg, sind mit bedeutenden Preisen ausgezeichnet worden: Verhey erhielt Meyer-zu-Gottesberge-Preis, die höchste Ehrung, die die Deutsche Gesellschaft für Audiologie für einen aktiven Forscher zu vergeben hat, und Homann wurde für seine Habilitationsschrift mit dem Lothar-Cremer-Preis ausgezeichnet.
Verhey nahm die Ehrung auf der 11. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Audiologie in Kiel entgegen. In seiner Laudatio hob sein einstiger Doktorvater, der Oldenburger Hörforscher, Physiker und Mediziner, Prof. Dr. Dr. Birger Kollmeier, Verheys besondere Verdienste um die Modellierung des Hörvorgangs bei Normal- und Schwerhörigen sowie seine Arbeiten zum „Comodulation Masking Release“ hervor. Verhey ist u. a. Teilprojektleiter im Sonderforschungsbereich „Das aktive Gehör“ und Vorstandsmitglied des Zentrums für Neurosensorik sowie Gründungsmitglied des Zentrums für Hörforschung der Universitäten Oldenburg und Hannover.
Dr. Volker Hohmann erhielt mit dem Lothar-Cremer-Preis der Deutschen Gesellschaft für Akustik (DEGA) den bedeutendsten Preis für Nachwuchswissenschaftler auf dem Gebiet der Akustik. Gewürdigt wird damit seine Habilitationsschrift über „Modellbasierte Signalverarbeitung für Hörgeräte“. „Mit Volker Hohmann ehrt die DEGA einen äußerst vielseitigen Hörforscher, der die Grundlagenforschung und Modellierung der Psychoakustik mit der Sprachverarbeitung bei Hörgeräten und anderen modernen Sprachverarbeitungssystemen ebenso geschickt zu verbinden weiß wie mit den audiologischen Messverfahren ‚made in Oldenburg’ “ heißt es in der Laudatio. Hohmann ist stellvertretender Leiter der Abteilung Medizinische Physik der Universität sowie F&E-Bereichsleiter im Hörzentrum Oldenburg und im Kompetenzzentrum HörTech.

ⓚ Kontakt:
Dr. Volker Hohmann, Tel.: 0441/798 5468, E-Mail: volker.hohmann(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
Prof. Dr. Jesko Verhey, Tel.: 0441/798-3451, E-Mail: jesko.verhey(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
    Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)