Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

15. April 2008   146/08  

Stiftung der Deutschen Wirtschaft fördert Lehramtsstudierende

Oldenburg. Oldenburger, die LehrerInnen werden wollen, können sich im Sommersemester 2008 erstmals um eine Förderung der Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) bewerben. Die Aufnahme der Universität Oldenburg in das Förderprogramm der Stiftung wurde kürzlich vereinbart.
Die StipendiatInnen erhalten mit der Aufnahme in das Studienkolleg nicht nur eine monatliche Studienbeihilfe, sondern nehmen auch an einem Förderprogramm mit Modulen zu „Teambildung“ oder „Führungsaufgaben in Schulen“ teil. Bewerben können sich Studierende mit überdurchschnittlichen Studienleistungen, die sich im Sommersemester 2008 im zweiten (Lehramt an Grund-, Haupt- und Realschulen) bis vierten (Lehramt an Gymnasien, Sonderpädagogik, Wirtschaftspädagogik) Semester ihres Bachelor-Studiums befinden. Bewerbungsunterlagen und ausführliche Informationen sind im Internet erhältlich. Die Bewerbungsfrist endet am 6. Juli 2008.

ⓘ www.diz.uni-oldenburg.de/32670.html
www.sdw.org/
 
(Stand: 20.04.2022)