Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

30. April 2008   177/08   Personalie

Manfred Weber im Ruhestand

Oldenburg. Manfred Weber, Leiter des Personaldezernats der Universität Oldenburg, ist in den Ruhestand getreten. Mit 14 Jahren begann er 1957 als Lehrling in der Kreisverwaltung Aachen seine Laufbahn im öffentlichen Dienst und brachte es dort bis 1974 zum Kreisinspektor. Bevor er nach Oldenburg kam und 1980 seinen Dienst an der Universität aufnahm, war er u.a. als Berufsmusiker tätig. In der Universität fiel Weber durch seine juristischen Fertigkeiten auf, die er sich autodidaktisch beigebracht hatte und die ihm als Vertreter der Universität zu vielen gerichtlichen Erfolgen verhalfen. 1996 übernahm er die Leitung des Personaldezernats. Noch heute ist Weber ehrenamtlicher Richter beim Arbeitsgericht Oldenburg.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/dezernat1/
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)