Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

10. Juni 2008   253/08   Veranstaltungsankündigung

Erfolg für Polen?
Ländliche Räumen Polens im Prozess der EU-Erweiterung

Oldenburg. „Die ländlichen Räume Polens im Prozess der EU-Erweiterung – ein Erfolg oder ein Misserfolg?“ – so lautet der Titel eines Vortrags, den Prof. Dr. Andrzej Kaleta, Hochschullehrer für Soziologie an der Universität Thorn (Polen), am Donnerstag, 12. Juni 2008, 18.00 Uhr, an der Universität Oldenburg (Raum A1 0-007) hält. Kaleta, dessen Arbeitsschwerpunkt die Agrar- und Landsoziologie ist, referiert im Rahmen eines Politikwissenschaftlichen Kolloquiums des Instituts für Sozialwissenschaften der Universität Oldenburg. Seit mehr als 25 Jahren besteht eine intensive wissenschaftliche Kommunikation zwischen ihm und dem inzwischen pensionierten Oldenburger Soziologen Prof. Dr. Gerd Vonderach, die zu zahlreichen gemeinsamen Tagungen und Publikationen führte.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Helmut Freiwald, Tel.: 0441/798-2177,
E-Mail: helmut.freiwald(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)