Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

26. Juni 2008   292/08   Veranstaltungsankündigung

Offene Tür zur Psychologischen Ambulanz

Oldenburg. Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt die Psychologische Ambulanz für Lehre und Forschung (PALF) am Mittwoch, 2. Juli 2008, 15.00 bis 18.00 Uhr, an die Universität Oldenburg ein (Campus Haarentor, Gebäude A6, 1. Etage). In kurzen Vorträgen informiert das Team über seine therapeutische Arbeit und aktuelle Forschungsprojekte.
Vorgestellt werden u. a. das Gruppentraining zur gesundheitsförderlichen Selbstsicherheit und ein Training zur Stärkung der Erziehungskompetenz für Eltern sozial auffälliger Kinder. Training für Jugendliche mit Adipositas steht ebenso auf dem Programm wie Diagnostik bei Verdacht auf Lese-Rechtschreibstörung. Im Rahmen einer Posterpräsentation werden außerdem Forschungsprojekte, Diplomarbeiten und Promotionsvorhaben vorgestellt.
Interessierte haben die Möglichkeit, das „Wiener Testsystem“ zur computergestützten Leistungs- und Persönlichkeitsdiagnostik sowie „Biofeedback“, eine Methode aus der psychosomatischen Forschung und der Verhaltenstherapie, kennen zu lernen.

ⓘ www.hochschulambulanz.uni-oldenburg.de/
 
ⓚ Kontakt:
PD Dr. Norbert R. Krischke, Institut für Psychologie, Tel.: 0441/798-4466 (Fr. bis Mo. 9.00 bis 11.00 Uhr), E-Mail: hochschulambulanz(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)