Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

04. September 2008   368/08   Veranstaltungsankündigung

Podiumsdiskussion: Gemeinschaftlich bauen und wohnen

Oldenburg. Zum Thema „Gemeinschaftlich bauen und wohnen – ökologisch, kostengünstig, urban“ findet am Donnerstag, 11. September 2008, 19.00 Uhr, am Oldenburger Pferdemarkt (bau_werk_halle) im Rahmen des diesjährigen bau_werk-Programms eine öffentliche Podiumsdiskussion statt, die für die nächste Folge des Verbrauchermagazins KoBE-TV aufgezeichnet wird. Diskutiert wird über Chancen, aber auch die nötigen individuellen, organisatorischen und planungsrechtlichen Voraussetzungen des gemeinschaftlichen Bauens und Wohnens.
Veranstalter der Podiumsdiskussion sind das Forschungsprojekt GEKKO (Gebäude, Klimaschutz und Kommunikation) der Universität Oldenburg und KoBE e.V. (Kompetenzzentrum Bauen und Energie). Geladen sind Hubert Burdenski, Baugruppen-Architekt aus Freiburg, Carsten Schoch, Leiter des Fachdienstes Stadtentwicklung und Bauplanung der Stadt Oldenburg und Wiebke Hendess von der Oldenburger Baugruppe „Buntes Leben“, die in Osternburg ein Energiesparhaus mit Wohneinheiten, Gemeinschafts-, Praxis- und Büroräumen realisiert.
Ausgestrahlt wird die Podiumsdiskussion am Freitag, 12. September, 20.15 Uhr, beim Lokalsender oldenburg eins.

ⓘ www.gekko-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Carsten Sperling, GEKKO/KoBE,Tel.: 0441/798-4896,
E-Mail: carsten.sperling(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)