Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» September 2008
» Gesamtübersicht

 

29. September 2008   403/08   Personalie

Langjährige Leiterin des Zentrums für Wissenschaftliche Weiterbildung im Ruhestand

Oldenburg. Ina Grieb, langjährige Leiterin des Zentrums für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Universität Oldenburg, ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Die Diplom-Politologin war 33 Jahre im ZWW aktiv, mehr als 20 Jahre davon als Leiterin. 1995 wurde Ina Grieb zur Vizepräsidentin für Studium, Lehre, Weiterbildung und Internationales gewählt und füllte dieses Amt sechs Jahre an der Seite von Prof. Dr. Michael Daxner und später Prof. Dr. Siegfried Grubitzsch aus. Ihr besonderes Interesse galt der nationalen und internationalen Vernetzung der Hochschulen im Weiterbildungsbereich, der Zielgruppenarbeit mit MigrantInnen und der Verankerung der Oldenburger Universität in der Region. Als Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudien (DGWF) und Mitglied zahlreicher internationaler Gremien und Netzwerke hat Ina Grieb das Profil und das Renommee der Universität Oldenburg im Bereich der wissenschaftlichen Weiterbildung geprägt und gestärkt.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/zww/
 
ⓚ Kontakt:
Ina Grieb, ZWW, Tel.: 0441/798-4419, E-Mail: ina.grieb(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)