Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

08. Oktober 2008   420/08   Veranstaltungsankündigung

Pferd als Co-Trainer
Wochenendseminar für Gruppenleiter: Noch Plätze frei

Oldenburg. „Die Kunst, Gruppen zu leiten – mit dem Pferd als Co-Trainer“ – so lautet der Titel eines Wochenendseminars, das das Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) im Center für Lebenslanges Lernen (C3L) der Universität Oldenburg am Freitag und Samstag, 31. Oktober und 1. November 2008, anbietet.
Interessierte Gruppenleiter werden von der Psychologin und Pferdetrainerin Astrid Lenz mit dem ungewöhnlichen Trainings- und Feedbackpartner vertraut gemacht. Der Umgang mit Pferden bewirkt Lenz zufolge eine innere Stärkung des Menschen und hilft ihm, den eigenen Führungs- und Kommunikationsstil weiterzuentwickeln, da Pferde nur auf eindeutige Signale reagieren.
In dem Kurs, der in einer Reitschule in Bergedorf/Ganderkesee stattfindet, sind noch Plätze frei. Vorerfahrungen mit Pferden sind nicht erforderlich. Anmeldung und weitere Informationen im Internet.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/zww/20845.html
 
ⓚ Kontakt:
Maria Lamping, ZWW im C3L, Tel.: 0441/798-4421, maria.lamping(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)