Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

24. Oktober 2008   436/08   Veranstaltungsankündigung

Komponisten-Colloquium mit Jamilia Jazylbekova

Oldenburg. Jamilia Jazylbekova ist am Freitag, 31. Oktober 2008, 18.00 Uhr, Gast des Komponisten-Colloquiums „Musik unserer Zeit“, das vom Institut für Musik der Universität Oldenburg veranstaltet wird (Kammermusiksaal A11, Ammerländer Heerstraße).
Die 1971 in Kaskelen/ Kasachstan geborene Komponistin studierte Querflöte, Klavier und Komposition an der Staatlichen Musikschule Almaty (1980 - 89), am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium (1990–1995) sowie an der Hochschule für Künste Bremen (1995 –2002). Sie war 2004 Stipendiatin der Villa Massimo, Rom (Italien), und wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet u.a. dem Franz-Liszt-Kompositionspreis (2001). Ihre Werke wurden bei wichtigen Festivals in Europa, der GUS und den USA aufgeführt.

ⓘ www.musik.uni-oldenburg.de/colloquium
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Violeta Dinescu, Institut für Musik, Tel.: 441/798-2027,
E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)