Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Oktober 2008
» Gesamtübersicht

Joachim Peinke

Michael Komorek

 

30. Oktober 2008   443/08   Veranstaltungsankündigung

Kein Sprung ins „kalte Wasser“
Tag der Mathematik und Tag der Physik bieten Wissenschaft zum Anfassen für Schülerinnen und Schüler

Oldenburg. Ein vielfältiges und spannendes Programm bietet der „Tag der Mathematik“, der am Mittwoch, 5. November 2008, ab 9.45 Uhr auf dem Campus Wechloy stattfindet und sich an SchülerInnen und LehrerInnen der Sekundarstufe II sowie an alle anderen Interessierten richtet. Den Hauptvortrag hält Prof. Dr. Joachim Rosenthal (Universität Zürich) zum Thema „Kryptographie und Mathematik: Datenverschlüsselung“ um 12.00 Uhr im Hörsaal W3-1-161. Damit der Einstieg in die das Mathematikstudium kein „Sprung ins kalte Wasser“ wird, geben AbsolventInnen wichtige Insider-Informationen und Tipps rund um das Studium, die Bewerbung und die Berufspraxis. Vorgestellt werden die Studiengänge Mathematik und Elementarmathematik.
Speziell an Lehrkräfte wendet sich der „Mathematikstammtisch“ mit Institutsangehörigen in der Mittagspause (Raum W1-0-012) und der Vortrag „Physik im Kontext von ,Energiebildung’“ des Oldenburger Physikers Prof. Dr. Michael Komorek um 11.30 Uhr.

Zeitgleich zum „Tag der Mathematik“ findet auf dem Campus Wechloy der „Tag der Physik“ statt. Er beginnt um 9.15 Uhr mit einer Führung durch die Forschungslabore. Nach einer Begrüßung und der Preisverleihung für ausgezeichnete schulische Facharbeiten hält Prof. Dr. Joachim Peinke um 10.45 Uhr einen Vortrag aus der Experimental Physik mit dem Titel „Windenergie – Ein Thema für Physiker“. Angesprochen sind ebenfalls SchülerInnen und LehrerInnen der Sekundarstufe II sowie andere Interessierte. Zusätzlich werden am Tag der Physik die Physik-Studiengänge und die Forschungsaktivitäten des Instituts vorgestellt.

Informationen zu dem Programm im Internet unter:

ⓘ www.physik.uni-oldenburg.de/tdp/
www.uni-oldenburg.de/tdm/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Peter Harmand (Mathematik), Tel.: 0441/798-3224, E-Mail: tdm(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
Dr. Jochen Pade (Physik), Tel.: 0441/798-3482, E-Mail: jochen.pade(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)