Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» November 2008
» Gesamtübersicht

Reinhold Friedl

 

28. November 2008   494/08   Veranstaltungsankündigung

Sicherheit und Bildung in Afghanistan

Oldenburg. Die Sicherheitslage in Afghanistan und die Auswirkungen auf Bildungsprogramme sind Thema eines öffentlichen Vortrags, den Laila Noor, Vorsitzende der „Independent Afghan Women Association“ (IAWA), am Donnerstag, 4. Dezember 2008, 18.00 Uhr, am Interdisziplinären Zentrum für Bildung und Kommunikation in Migrationsprozessen (IBKM) der Universität Oldenburg (A04 5-516) hält.
Laila Noor, von Beruf Modedesignerin, ist selber Flüchtling. Sie wird in ihrem Vortrag besonders auf die Lebens- und Bildungssituation afghanischer Mädchen und Frauen eingehen. Der Vortrag wird im Rahmen eines Seminars von Dr. Reinhold Friedl über „Hochpolitische Bildungsprogramme der Vereinten Nationen für Flüchtlinge und das nicht-politische Mandat des UN-Hochkommissars für Flüchtlinge“ gehalten.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/ibkm/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Reinhold Friedl, Tel: 0441/8852-444, E-Mail: reinholdfriedl(Klammeraffe)t-online.de
 
(Stand: 20.04.2022)