Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

12. Januar 2009   012/09   Veranstaltungsankündigung

Erfahrungsaustausch mit Pädagoginnen aus Südafrika

Oldenburg. Drei Pädagoginnen - Nokhanyo Mayaba, Mary Grace Villanueva und Malise Terblanche - sind im Rahmen der Partnerschaft der Universität Oldenburg mit der Nelson Mandela Metropolitan University (NMMU) in Port Elizabeth (Südafrika) im Januar und Februar 2009 Gäste der Fakultät I Bildungs- und Sozialwissenschaften. Zu einem Erfahrungsaustausch mit ihnen lädt das Zentrum für Süd-Nord-Bildungskooperation (ZSN) alle Interessierten am Donnerstag, 15. Januar 2009, 19.00 Uhr, in das Institut für Pädagogik ein (Campus Haarentor, Raum 4 4-403).
Die Arbeitsschwerpunkte der südafrikanischen Pädagoginnen liegen in den Bereichen Naturwissenschaftsdidaktik, Didaktik des Fachunterrichts in der Zweitsprache, Science Literacy und Spracherziehung, Schulpraxis unter den Bedingungen von HIV/AIDS-Folgemaßnahmen sowie in Schul- und Kinderforschungsmethoden. Bei dem Treffen werden sie auch Präsentationen zu einzelnen Themenkomplexen anbieten.

ⓘ www.uni-oldenburg.de/zsn
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Ben Khumalo-Seegelken, ZSN, Tel. 0441/798 3131,E-Mail: ben.khumalo.seegelken(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)