Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

08. Mai 2009   190/09   Veranstaltungsankündigung

Granada und Opernparaphrasen

Oldenburg. Der Konzertgitarrist Friedemann Wuttke gibt am Freitag, 15. Mai, 20.00 Uhr, ein Konzert im Haus des Hörens mit Werken des Komponisten Isaac Albeniz sowie Opernparaphrasen, d.h. Bearbeitungen von Opern für Gitarre. Wuttke ist bekannt für seine Spieltechnik. Er holt „Sterne vom Himmel“, schwärmte die Süddeutsche Zeitung.
Granada war Inspiration für viele Werke von Albeniz. Seine Kompositionen drücken, wie Kenner betonen, das spanische Lebensgefühl aus und setzen Landschaften in musikalische Bilder um. Die Gattung der Opernparaphrasen, der zweite Schwerpunkt des Konzerts, fällt in die Blütezeit der „klassischen“ Gitarre im 18. und 19. Jahrhundert. Aus dem großen Repertoire hat Wuttke Werke ausgewählt, die er zu einer musikalischen Reise durch die Welt der italienischen Oper verknüpft.
Kartenreservierungen unter Tel.: 0441/2172-200 oder E-Mail: empfang(Klammeraffe)hoertech.de

ⓘ www.hausdeshoerens-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Förderverein Haus des Hörens e.V., Tel.: 0441/217-200, E-Mail: foerderverein(Klammeraffe)hausdeshoerens-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)