Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

19. Mai 2009   215/09  

Deutsche Hochschulmeisterin im Dreisprung studiert in Oldenburg

Oldenburg. Ekaterina Menne, Studentin im Studiengang BWL für Spitzensportler der Universität Oldenburg, konnte bei den Deutschen Hochschulmeisterschaften in Darmstadt mit neuer persönlicher Bestleistung im Dreisprung den Meistertitel erringen. Beim Saisoneinstieg glückte ihr die Steigerung auf 13,46 Meter. Wie überlegen ihr Sieg ausfiel zeigt, dass der Abstand zum zweiten Platz fast einen halben Meter betrug. Das bedeutet im Moment deutsche Jahresbestleistung.

Die Studentin strebt als nächstes Ziel die Teilnahme an den Junioren-Europamesterschaften in Litauen/Kaunas an. „Seit dem ich das Studium in Oldenburg aufgenommen habe, geht es steil bergauf“, sagt Ekaterina Menne. Das Studium lasse sich zu hundert Prozent mit dem Sport verbinden, und man bekomme zudem den geistigen Ausgleich, den man benötige. Dass sie an der Universität als Sportlerin voll akzeptiert werde, sei nicht selbstverständlich. „Dafür bin ich sehr dankbar“, so die deutsche Hochschulmeisterin.

ⓘ www.bwlsportler.uni-oldenburg.de/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Martin Hillebrecht, Zentrale Einrichtung Hochschulsport,
Tel.: 0441/798-3168, E-Mail: hillebre(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
    Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)