Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2009
» Gesamtübersicht

Birte Lipinski

Sabine Doering

 

25. Mai 2009   225/09   Personalie

Preis für Oldenburger Doktorandin

Oldenburg. Birte Lipinski, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Germanistik der Universität Oldenburg und Künstlerische Leiterin des Oldenburger Uni Theaters (OUT), erhält den zweiten Preis des diesjährigen Essay-Wettbewerbs der Goethe-Gesellschaft. Lipinski, die unter der Betreuung von Prof. Dr. Sabine Doering an ihrer Dissertation über Roman-Dramatisierungen arbeitet, wurde für ihren Beitrag „Der Gattenwechsel im Gattungswechsel. Oder: Wie man Goethes Wahlverwandtschaften auf den neuesten Stand dramatisiert“ ausgezeichnet. Die Würdigung der Preisträgerin erfolgt am 4. Juni 2009 im Rahmen der Eröffnung der internationalen Hauptversammlung der Goethe-Gesellschaft in Weimar. Der preisgekrönte Aufsatz wird im nächsten Goethe-Jahrbuch veröffentlicht.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Birte Lipinski, Institut für Germanistik, Tel.: 0441/798-2321, E-Mail: birte.lipinski(Klammeraffe)uni-oldenburg.de,
Prof. Dr. Sabine Doering, Institut für Germanistik, Tel.: 0441/798-3049, E-Mail: sabine.doering(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)