Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Mai 2009
» Gesamtübersicht

 

27. Mai 2009   229/09   Personalie

Kaiser erneut Institutsdirektorin

Oldenburg. Prof. Dr. Astrid Kaiser, Erziehungswissenschaftlerin am Institut für Pädagogik der Universität Oldenburg, wurde erneut zur Institutsdirektorin gewählt. Kaiser studierte nach ihrem Lehramtsstudium in Hannover u.a. Erziehungswissenschaften in Marburg, wo sie 1975 promovierte. Nach mehrjähriger Schulpraxis arbeite sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an den Universitäten Bielefeld und Kassel. 1993 nahm sie den Ruf nach Oldenburg an. Hier baute sie u.a. die Lernwerkstatt Sachunterricht auf und leitete den niedersächsischen Schulversuch zur Integration einer jungen- und mädchengerechten Grundschule. Die Wissenschaftlerin war in einer Reihe nationaler und internationaler Projekte aktiv. 2004 wurde die von ihr mit herausgegebene sechsbändige Reihe „Basiswissen Sachunterricht“ veröffentlicht. Seit 2006 ist sie Herausgeberin dieser Buchreihe "Basiswissen Grundschule".

ⓘ www.fk1.uni-oldenburg.de/instpaed/
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Prof. Dr. Astrid Kaiser, Institut für Pädagogik, Tel.: 0441/798-2032, E-Mail: astrid.kaiser(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)