Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

04. Juni 2009   245/09   Veranstaltungsankündigung

Darwins Garten – Abenteuer Evolution

Oldenburg. „Darwins Garten – Abenteuer Evolution“ – unter diesem Motto lädt der Botanische Garten der Universität Oldenburg vom 5. bis 14. Juni 2009 zur Woche der Botanischen Gärten ein und erinnert in einer Reihe von Veranstaltungen an den großen Naturforscher, der vor 200 Jahren geboren wurde und vor 150 Jahren sein Hauptwerk „Die Entstehung der Arten“ veröffentlichte.
Die Oldenburger Theatergruppe „theater unter den sternen e.V.“ wird am Freitag, 5. Juni, und Sonnabend, 6. Juni, im Gewächshaus im Botanischen Garten jeweils ab 22.00 Uhr das Maskenspiel „Der Drachenpalast“ aufführen. Karten unter Tel.: 0441/98330565.
Die Ausstellung „Darwins Garten – Abenteuer Evolution“ präsentiert vom 6. Juni bis 12. Juli eine kurze Geschichte der Evolutionstheorie und setzt sich mit den Thesen von Kreationismus bzw. Intelligent Design auseinander. In Bildern und Texten wird zudem Charles Darwin, der Mensch und sein Umfeld portraitiert.
Der preisgekrönte Bestsellerautor und Wissenschaftsjournalist Jürgen Neffe liest am Montag, 8. Juni, 20.00 Uhr, im Theater Laboratorium (Kleine Straße 8) aus seinem Buch „Darwin – Das Abenteuer des Lebens“. Darin begibt sich Neffe auf die Spuren von Darwins berühmter Expedition mit der Beagle, die den Naturforscher zu seiner Evolutionstheorie inspirierte. Neffe hat nicht nur einen Reisebericht geschrieben, er liefert auch fundierte Einblicke in die Geschichte der Evolutionstheorie. Kartenvorverkauf in der Geschäftsstelle des Botanischen Gartens und der Buchhandlung Isensee.
Mit einem Schautag, am Sonntag, 14. Juni, endet dann die Darwin-Woche: Um 11.00 Uhr wird eine Ausstellung mit den besten Bildern des Fotowettbewerbs 2008/2009 eröffnet, bei der die PreisträgerInnen bekannt gegeben.
Die Grüne Schule, das Lernklassenzimmer im Botanischen Garten, stellt sich ab 14.00 Uhr vor, und der Lateinlehrer Kurt Hille lädt um 14.00 Uhr unter dem Motto „Keine Angst vor ,Gärtnerlatein’ – Lingua Latina in Herbario Oldenburgensi“ zu einer Führung durch den Garten ein. Außerdem werden die GärterInnen Fachberatungen zu speziellen Gartenthemen geben. Abgerundet wird der Schautag durch Ausstellungen und Verkaufsangebote rund um das Thema Garten sowie durch das Gartencafé, das vom Freundeskreis des Botanischen Gartens „Ilex“ betrieben wird.

ⓘ www.botgarten.uni-oldenburg.de/27323.html
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Peter Janiesch, Tel.: 0441/798-3333, Botanischer Garten Oldenburg, E-Mail: peter.janiesch(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)