Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 2009
» Gesamtübersicht

Hans-Peter Schmidtke

 

05. Juni 2009   248/09   Personalie

Schmidtke wieder Direktor des IBKM

Oldenburg. Prof. Dr. Hans-Peter Schmidtke, Hochschullehrer für Interkulturelle Pädagogik an der Universität Oldenburg, ist zum Direktor des Interdisziplinären Zentrums für Bildung und Kommunikation in Migrationsprozessen (IBKM) gewählt worden.
Schmidtke studierte an der Pädagogischen Hochschule in Dortmund, arbeitete als Sonderschullehrer in Bochum und ging dann als Wissenschaftlicher Assistent an die Universität Essen, wo er auch promovierte. Nach Vertretungsprofessuren an den Universitäten Bremen, Hamburg und Bielefeld nahm er 1985 den Ruf an die Universität Oldenburg als Professor für Interkulturelle Pädagogik an. Schmidtke, der am Aufbau des IBKM wesentlichen Anteil hatte, war bereits von 2002 bis 2005 Direktor des Zentrums. Er sieht die Hauptaufgabe seiner neuen Amtszeit darin, den alten Diplomstudiengang in den Masterstudiengang „Interkulturelle und politische Bildung“ zu überführen.

ⓘ www.ibkm.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Hans-Peter Schmidtke, IBKM, Tel.: 0441/798- 2928, E-Mail: hans.peter.schmidtke(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)