Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Juni 2009
» Gesamtübersicht

Thomas Kneib

 

08. Juni 2009   253/09   Personalie

Thomas Kneib neuer Professor für Angewandte Statistik

Oldenburg. Prof. Dr. Thomas Kneib ist neuer Hochschullehrer für Angewandte Statistik am Institut für Mathematik der Universität Oldenburg. Kneib studierte Statistik an der Universität München, wo er auch 2006 promovierte. Im Sommersemester 2007 übernahm er eine Gastprofessur für Angewandte Statistik an der Universität Ulm und im Wintersemester 2008/2009 die Vertretung des Lehrstuhls für Statistik an der Universität Göttingen. Kneib habilitierte sich 2009 an der Universität München zum Thema „Statistical Modelling Based on Structured Additive Regression“. Der Statistiker ist Leiter des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten Projekts „Bay esianische Regularisierung in Regressionsmodellen mit hochdimensionalen Prädiktoren“. Er veröffentlichte das Lehrbuch „Regression – Modelle, Methoden und Anwendungen“ und ist Mitherausgeber der Fachzeitschriften „Statistical Modelling“, „Biometrical Journal“ und „Advances in Statistical Analysis“.
Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte sind semiparametrische geoadditive Regressionsmodelle, Bayesianische Regularisierung und Boosting-Verfahren.

ⓘ www.staff.uni-oldenburg.de/thomas.kneib/
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Thomas Kneib, Institut für Mathematik Tel.: 0441/798-3240,
E-Mail: thomas.kneib(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)