Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

19. Juni 2009   277/09   Veranstaltungsankündigung

Komponisten-Colloquium mit Tatiana Prelevic

Oldenburg. Die montenegrinische Komponistin und Pianistin Tatiana Prelevic ist am Freitag, 26. Juni 2009, 18.00 Uhr, Gast des Komponisten-Colloquiums „Musik unserer Zeit“ im Kammermusiksaal der Universität Oldenburg (Gebäude A11). Unterstützt wird sie von Ulrich von Wrochem auf der Viola. Veranstalter ist das Institut für Musik.
Die 1963 geborene Prelevic studierte Klavier- und Komposition an der Musikhochschule Titograd (heute Podgorica, Montenegro), wo sie anschließend als Assistentin für Kammermusik tätig war. 1996 machte sie ihr Konzertexamen an der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Prof. Bernd Goetzke, wo sie heute als freischaffende Komponistin lebt.
Von Wrochem, der in Berlin und Detmold studierte, war als Solobratschist bei der Berliner Oper, dem Bayerischen Rundfunk und der Mailänder Scala tätig. Seit einigen Jahren arbeitet er freiberuflich und gibt Meisterkurse in Deutschland, Österreich, Russland, Ägypten, Syrien, Brasilien, China, dem Iran, Korea und den USA.

ⓘ www.musik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Violeta Dinescu, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
Jörg Siepermann, Institut für Musik, Tel.: 0441/798- 4882, E-Mail: joerg.siepermann(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)