Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

24. Juni 2009   290/09   Wissenschaftliche Tagung

Workshop: „Wahrheit.“

Oldenburg. „Wahrheit.“ So lautet der Titel einer öffentlichen Arbeitstagung, die die Forschungsstelle „Die Präsenz des Vergangenen“ am Mittwoch und Donnerstag, 1. und 2. Juli 2009 (15.00 Uhr bzw. 10.15 Uhr), an der Universität Oldenburg (Gebäude A14 Hörsaal 3) anbietet. Angesprochen sind HochschullehrerInnen, fortgeschrittene Studierende und andere Interessierte. Ihnen will die Tagung die Gelegenheit bieten, sich über die historische Tiefe und den Facettenreichtum des Begriffs der Wahrheit zu informieren und die Frage nach der Wahrheit mit international anerkannten VertreterInnen unterschiedlichster Wahrheitskonzeptionen zu diskutieren.
ReferentInnen sind Prof. Dr. Jan A. Aertsen, bis zu seiner Emeritierung Hochschullehrer für Philosophie an der Universität Köln und Direktor des dortigen Thomas-Instituts, Prof. Dr. Rolf Darge, Hochschullehrer für Philosophie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Salzburg (Österreich), Prof. Dr. Harald Schwaetzer, Hochschullehrer für Philosophie an der Alanus Hochschule gGmbH in Alfter bei Bonn und Silke Schmidt, Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Philosophie der Universität Oldenburg.

ⓘ www.philosophie.uni-oldenburg.de/34566.html
 
ⓚ Kontakt:
Silke Schmidt, Institut für Philosophie, Tel.: 0441/798-5165, E-Mail: silke.schmidt(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)