Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

26. Juni 2009   299/09   Veranstaltungsankündigung

Nahrungsnetze im globalen Wandel

Oldenburg. „Effect of Global Change on Carbon Sequestration and Food Web Structure across Ecosystems“, so der Titel des internationalen Symposiums, den die Arbeitsgruppe Planktologie des Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) am Dienstag, 30. Juni 2009, 9.00 Uhr, Bibliothekssaal der Universität Oldenburg veranstaltet. Es werden mögliche Auswirkungen auf Nährstoffvielfalt und Artenzusammensetzung in unterschiedlichen Ökosystemen der Erde diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei die Klimaerwärmung, der Anstieg des Kohlendioxids sowie Aussterbeereignisse. Im Anschluss an das Symposium werden die Ergebnisse vom 1. bis 3. Juli 2009 in einem Workshop in Wilhelmshaven im ICBM-Terramare (Schleusenstr. 1) diskutiert. Die Veranstaltung wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert. Anmeldung im Internet: http://www.icbm.de/planktologie/38951.html

JournalistInnen können sich Freitag, 3. Juli, 12.30 bis 13:30 Uhr über die Ergebnisse des Symposiums im ICBM-Terramare in Wilhelmshaven informieren.

ⓘ www.icbm.de/planktologie/38928.html
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Helmut Hillebrand, Tel.: 04421/944-102, E-Mail: helmut.hillebrand(Klammeraffe)icbm.de
 
(Stand: 20.04.2022)