Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

21. August 2009   351/09   Weiterbildung

Intensiv Chinesisch lernen

Oldenburg. Die Universität Oldenburg bietet als erste Universität in Deutschland zum Wintersemester 2009/2010 das Masterstudium „China – Wirtschaft und Sprache“ an. Für diesen Studienschwerpunkt, der in den Masterstudiengang Wirtschaft und Recht integriert ist, sind gute Englischkenntnisse und Grundkenntnisse der chinesischen Sprache Voraussetzung. Letztere können im Chinesisch-Intensivkurs erworben werden, der vom 1. bis 22. September 2009 von 9.30 bis 14.00 Uhr im Sprachenzentrum der Universität Oldenburg stattfindet. Der Kurs wird vom 28. September bis zum 17. Oktober 2009 fortgesetzt. Er richtet sich an StudentInnen und MitarbeiterInnen der Universität, aber auch an alle anderen Interessierten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldungen bei Prof. Dr. Klaus W. Schüler unter 0441/798-4126 oder per E-Mail: klaus.schueler(Klammeraffe)uni-oldenburg.de

ⓘ www.wire.uni-oldenburg.de/41624.html
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Klaus W. Schüler, Chinabeauftragter der Universität, Tel.: 0441/798-4126, E-Mail: klaus.schueler(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)