Navigation

Skiplinks

 

» Druckversion

 

» September 2009
» Gesamtübersicht

Weitere Meldungen zu genannten Personen

 

11. September 2009   381/09   KinderUniversität

Achtung Seekrankheit!
Letzte Vorlesung der KinderUniversität führt über die Meere

Oldenburg. Willkommen an Bord! heißt es bei der letzten KinderUni-Vorlesung dieses Jahres am Mittwoch, 16. September, um 16.30 Uhr. Dann geht der Meeresbiologe Prof. Dr. Meinhard Simon gemeinsam mit den KinderUni-Studierenden auf eine Schiffsexpedition über alle Weltmeere. Auf See – hoffentlich wird niemand seekrank – erfahren die Kinder nicht nur etwas über die Pflanzen und Tiere des Meeres, sondern auch, warum die Tische auf Forschungsschiffen Geländer haben und man an Bord auf keinen Fall pfeifen darf!
Auch zum Ende des sechsten KinderUni-Jahres gibt es eine Extra-Überraschung: Alle Kinder, die bei der Vorlesung dabei sind, nehmen an einer Verlosung teil und können einen von 11 Preisen gewinnen. Der 1. Preis: Eine Wochenendreise nach München mit „Spezialführung“ im Deutschen Museum, dem größten deutschen Museum für Technik und Naturwissenschaften. Gesponsert wird der Hauptpreis der KinderUniversität (Flug ab Bremen für ein Kind und eine Begleitperson, zwei Hotelübernachtungen und Führung im Deutschen Museum) von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO).
Einlass in das Hörsaalzentrum am Uhlhornsweg ist um 16.00 Uhr. Restkarten (2,- €) gibt es bei der Nordwest Ticket GmbH unter den Telefonnummern 0421/363636 und 01805/361136 (14 c/Min.). Erwachsene Begleitpersonen können die Veranstaltung wie gewohnt auf einer Leinwand im Foyer des Gebäudes verfolgen. Für die Sicherheit vor Ort sorgt der Malteser Hilfsdienst.
Wer sich schon jetzt mit dem Thema der Vorlesung beschäftigen möchte, hat dazu in allen Oldenburger Stadtteilbibliotheken und in der Jugendbibliothek (Peterstraße) Gelegenheit. Hier wurden besondere Büchertische eingerichtet.
Medienpartner der KinderUniversität Oldenburg sind die Nordwest-Zeitung, NDR 1 Niedersachsen und das Nordwest-Radio. Gesponsert wird das Projekt von der Landessparkasse zu Oldenburg (LzO), dem Nord-West-Metallverband, der Wirtschaftlichen Vereinigung „Der Kleine Kreis e.V.“ und der „Jungen Öffentlichen“.

ⓘ www.kinderuni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Presse & Kommunikation, Tel.: 0441/798-5446, E-Mail: info(Klammeraffe)kinderuni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

Presbbtpse hvgyt& Kvuoyjommunikation (presseigrr5@uol.tgdeuyamq) (Stand: 06.03.2019)