Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» September 2009
» Gesamtübersicht

 

14. September 2009   384/09   Personalie

Gastdozentur in Argentinien

Oldenburg. Prof. Dr. Hans-Peter Schmidtke, Hochschullehrer für Interkulturelle Pädagogik an der Universität Oldenburg und Direktor des Interdisziplinären Zentrums für Bildung und Kommunikation in Migrationsprozessen (IBKM), hält sich zurzeit für eine Gastdozentur an der Universidad Nacional de Cuyo in Mendoza, Argentiniern, auf. Gefördert wird der Aufenthalt an der Partnerhochschule der Universität Oldenburg durch den Deutschen Akademischen Austausch Dienst (DAAD).
Schmidtke hatte bereits 1998 mit WissenschaftlerInnen aus Mendoza den Masterstudiengang zur Diversitätspädagogik (Sonder- und Interkulturelle Pädagogik) entwickelt, bei dem er jetzt zum dritten Mal über Sonderpädagogik und Interkulturelle Pädagogik referiert. Außerdem wird er den Hauptvortrag bei einer wissenschaftlichen Tagung in Mendoza zur Sonderpädagogik halten.

ⓘ www.ibkm.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Hans-Peter Schmidtke, IBKM, Tel.: 0441/798-2928, E-Mail: hans.peter.schmidtke(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)