Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» November 2009
» Gesamtübersicht

 

26. November 2009   533/09   Personalie

Neuer Direktor am Institut für Philosophie

Oldenburg. Prof. Dr. Ulrich Ruschig, Hochschullehrer für „Praktische Philosophie“ an der Universität Oldenburg, wurde zum neuen Direktor des Instituts für Philosophie gewählt. Er löst in dieser Funktion Prof. Dr. Johann Kreuzer ab, der jetzt sein Stellvertreter ist.
Ruschig studierte an den Universitäten Frankfurt und Heidelberg Chemie und Philosophie. Er promovierte 1974 in Heidelberg mit einer Dissertation im Bereich der Biochemie und habilitierte sich 1995 an der Universität Hannover im Fachgebiet Philosophie. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Grundlagen der Naturwissenschaften, die Philosophie Kants und der deutsche Idealismus sowie praktische Philosophie.

ⓘ www.staff.uni-oldenburg.de/ulrich.ruschig/
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Ulrich Ruschig, Institut für Philosophie, Tel.: 0441/798-3792,
E-Mail: ulrich.ruschig(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)