Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» Januar 2010
» Gesamtübersicht

Reinhold Friedl

 

07. Januar 2010   008/10   Veranstaltungsankündigung

Projekte der UNO-Flüchtlingshilfe

Oldenburg. „Die UNO-Flüchtlingshilfe: Aufgaben, Projekte, Öffentlichkeitsarbeit sowie Finanzierung/Fundraising“ – so lautet der Titel des Vortrags, den Dirk Sabrowski, Geschäftsführer der UNO-Flüchtlingshilfe in Bonn, am Dienstag, 12. Januar 2010, 18.00 Uhr, in der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Raum A04/516) hält. Der Vortrag ist Teil des Seminars „UNHCR und UNRWA: Konzepte und Spannungsfelder der beiden großen UNO-Flüchtlingsorganisationen“ von Dr. Reinhold Friedl. Anschließend findet um 20.00 Uhr der Neujahrsempfang der UNO-Flüchtlingshilfe in der Gaststätte Carls (Artillerieweg 56) statt. Zum Vortrag und zum Neujahrsempfang werden eine Reihe internationaler Gäste erwartet, u.a. aus Afghanistan und aus dem Flüchtlingslager des UNO-Hilfswerks für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) aus Bethlehem im Westjordanland.

ⓘ www.ibkm.uni-oldenburg.de/
 
ⓚ Kontakt:
Dr. Reinhold Friedl, IBKM, Tel.: 0441/88 52 444, E-Mail: reinhold-friedl(Klammeraffe)t-online.de
 
(Stand: 20.04.2022)