Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

14. Januar 2010   021/10   Veranstaltungsankündigung

Cembalo-Konzert im Haus des Hörens

Oldenburg. Die Cembalistin Paulina Kilarska gibt am Freitag, 22. Januar 2010, 20.00 Uhr, ein Konzert im Haus des Hörens (Marie-Curie-Str. 2). Veranstalter ist der Förderverein des Haus des Hörens.
Die aus Krakau stammende Kilarska war Stipendiatin an der Königlichen Musikhochschule in Stockholm (Schweden). Nach ihrem Examen zog sie nach Köln, wo sie an der Hochschule für Musik studierte und im November 2003 ihr Konzertexamen machte. Kilarska unternimmt bei ihrem Oldenburger Konzert eine Reise durch die europäische Musik des 17. und 18. Jahrhunderts. Dabei spielt sie u.a. Werke von Jan Podbielski, Girolamo Frescobaldi und Johann Sebastian Bach. Zudem beantwortet der Instrumentenbauer Dietrich Hein Fragen zum Cembalo. Eintritt: 12 Euro. Kartenreservierungen unter Tel.: 0441/2172-200 oder per E-Mail: empfang(Klammeraffe)hoertech.de.

ⓘ www.hausdeshoerens-oldenburg.de/
 
ⓚ Kontakt:
Förderverein Haus des Hörens e.V., Tel.: 0441/2172300, E-Mail: foerderverein(Klammeraffe)hausdeshoerens-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)