Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

15. Januar 2010   022/10   Veranstaltungsankündigung

Johannes Kotschy beim Komponisten-Colloquium

Oldenburg. Der Salzburger Komponist Johannes Kotschy ist am Freitag, 22. Januar 2010, 18.00 Uhr, Gast des Komponisten-Colloquiums „Musik unserer Zeit“ (Campus Haarentor, Kammermusiksaal). Veranstalter ist das Institut für Musik der Universität Oldenburg.
Kotschy, geboren 1949, setzte nach dem Abschluss seiner Studien in Klavierkammermusik und Komposition sein Studium am Salzburger Mozarteum fort. 1986 stellte er das von ihm entwickelte „Naturtonsystem“ bei den Darmstädter Ferienkursen vor und entwickelte eine eigene Keyboard-Tastatur, das Newkeyboard-Tastensystem. Gemeinsam mit anderen Salzburger Komponisten gründete er den Eigenverlegerverband österreichischer Komponisten. Von 1998 bis 2009 war er Präsident der Internationalen Gesellschaft für „Ekmelische Musik“.

ⓘ www.musik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Violeta Dinescu, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)