Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» April 2010
» Gesamtübersicht

Hans-Peter Schmidtke

Ingo Mose

 

23. April 2010   154/10   Veranstaltungsankündigung

Aktionstag - Studienaufenthalte weltweit

Oldenburg. Einen Aktionstag zu Studienaufenthalten weltweit bietet das International Student Office (ISO) am Donnerstag, 29. April 2010, an. Mit dem Tag sollen Studierende und Studieninteressierte für ein Studium im Ausland motiviert werden. Ob es um soziale Fähigkeiten, so genannte „soft skills“ geht, um interkulturelle oder fachliche Kompetenzen – Auslandserfahrungen verbessern berufliche Chancen und sind immer auch eine persönliche Bereicherung.
Das Team des ISO berät zwischen 11.00 und 15.00 Uhr beim Infocafé im Mensafoyer über die vielfältigen Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten. Außerdem gibt es Informationen zu Studienländern und Stipendienprogrammen. Das BAföG-Amt informiert über die Finanzierung von Auslandsaufenthalten durch das Auslands-BAföG und ein Stand des International Education Centre (IEC) vor der Mensa stellt den Info- und Bewerbungsservice vor.
Am Nachmittag, von 13.30 bis 17.30 Uhr, werden Informationsveranstaltungen zu bestimmten Ländern, Sprachräumen, einzelnen Studiengängen und zum Thema Praktikum im Ausland angeboten. So spricht beispielsweise Prof. Dr. Hans-Peter Schmidtke unter dem Titel „Si hablas Espanol…“ über Wege ins spanischesprachige Ausland, Bob McLauglin informiert über das Studium in den USA und Kanada und Prof. Dr. Ingo Mose stellt ERASMUS - Studienmöglichkeiten für Umweltwissenschaften, Landschaftsökologie und Marine-Umweltwissenschaften an europäischen Partneruniversitäten vor. Ferner berichten Oldenburger Studierende über Erfahrungen, die sie im Ausland gemacht haben.

ⓘ www.iso.uni-oldenburg.de/download/Aktionstag-2010-web.pdf
 
ⓚ Kontakt:
Jenka Schmidt, International Student Office, Tel.: 0441-798-2479, E-Mail: jenka.schmidt(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)