Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

 

» Druckversion

 

» April 2010
» Gesamtübersicht

Dietmar Kirstein

 

26. April 2010   158/10   Veranstaltungsankündigung

Komponisten-Duo bei „Musik unserer Zeit“

Oldenburg. „Acoustic Sources – Elektonik – Zufall“ – so lautet das Motto, wenn die Komponisten Dietmar Kirstein und Marc Pira am Freitag, 30. April 2010, 18.00 Uhr, Gäste das Komponisten-Colloquiums „Musik unserer Zeit“ sind. Es wird vom Institut für Musik der Universität Oldenburg veranstaltet (Kammermusiksaal, Campus Haarentor).
Kirstein studierte in Bremen, Hamburg und Leipzig und wurde u.a. von Paul Bley (Klavier) und Earl Brown (Komposition) unterrichtet. Zurzeit ist er Klavierlehrer an der Universität Oldenburg. Pira arbeitet im Bereich der elektronischen Musik. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt u.a. in der Klanginstallation. Er ist Mitglied des Arbeitskreises Bremer Komponisten und Komponistinnen.

ⓘ www.musik.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Violeta, Institut für Musik, Tel.: 0441/798-2027, E-Mail: violeta.dinescu(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)