Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

21. Oktober 2010   399/10   Veranstaltungsankündigung

Vortrag zu flexiblen Entgeltstrukturen

Oldenburg. „Flexible Entgeltstrukturen im Arbeitsvertrag – Möglichkeiten und Grenzen“ ist der Titel des Vortrags von Wilhelm Mestwerdt am Donnerstag, 4. November 2010, 18.15 Uhr, im Rahmen des „Forum Arbeitsrecht Oldenburg“ (Bibliotheksaal). Veranstalter ist das Institut für Rechtswissenschaften der Universität Oldenburg in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Arbeitsgerichtsverband.
Mestwerdt ist seit 1991 Richter in der Niedersächsischen Arbeitsgerichtsbarkeit, im November 2009 wurde er zum Richter am Bundesarbeitsgericht ernannt. In seinem Vortrag befasst er sich mit den unmittelbar praxisrelevanten Fragen der Entgeltflexibilisierung. Die rechtliche Zulässigkeit von Freiwilligkeits- und Widerrufsvorbehalten in Arbeitsverträgen wird anhand der aktuellen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts erörtert.

ⓘ www.fk2.uni-oldenburg.de/InstRW/arre/5079.html
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Christiane Brors, Department für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften Fachgebiet Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht, Tel.: 0441/798-4152, E-Mail: christiane.brors(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)