Kontakt

+49 (0)441 798-5446

+49 (0)441 798-5545

Besucheranschrift

Ammerländer Heerstr. 136 
Gebäude V02, 2. Stock

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 
Presse & Kommunikation
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Pressedienst

 

» Druckversion

 

» November 2010
» Gesamtübersicht

Thomas Boyken

 

04. November 2010   426/10   Personalie

Oldenburger Doktorand erhält Stipendium der Klassik Stiftung Weimar

Oldenburg. Thomas Boyken, Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Germanistik der Universität Oldenburg, erhielt für seine Dissertation zu Männlichkeitsimaginationen und Männerfiguren im dramatischen Werk Friedrich Schillers ein Stipendium der Klassik Stiftung Weimar
Das Präsenzstipendium, das halbjährlich an NachwuchswissenschaftlerInnen vergeben wird, ermöglicht ihnen die Nutzung der Weimarer Sammlungsbestände für ihre Forschungsarbeiten. Zusätzlich nehmen die StipendiatInnen an wissenschaftlichen und kulturellen Veranstaltungen sowie Kolloquien teil. Boyken wird seine vierwöchigen Studien im November 2010 unter anderem im ältesten deutschen Literaturarchiv durchführen, dem Goethe- und Schiller-Archiv. Der Wissenschaftler wurde bereits im letzten Jahr mit dem Preis des Forums Junge Heine-Forschung ausgezeichnet.

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Sabine Doering, Institut für Germanistik, Tel.: 0441/798-3049, E-Mail: sabine.doering(Klammeraffe)uni-oldenburg.de, Thomas Boyken, E-Mail: t.boyken(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 25.07.2022)