Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

17. November 2010   449/10   Veranstaltungsankündigung

„Fremdenverkehr mit Einheimischen“

Oldenburg. Der Schriftsteller Fritz Eckenga liest im Rahmen der Reihe „Komische Zeiten“ am Montag, 22. November, 20.00 Uhr, in der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Bibliothekssaal). Eckenga ist eine feste Größe der zeitgenössischen komischen Dichtung. Sein aktuelles Programm trägt ebenso wie sein letztes Buch den Titel „Fremdenverkehr mit Einheimischen“. Veranstalter sind die Universitätsbibliothek und CvO Unibuch.
Karten für 7 bzw. erm. 5 Euro bei der CvO Unibuch. Reservierungen bei der Universitätsbibliothek unter Tel.: 0441/798-2023.

ⓘ www.komischezeiten.de
 
ⓚ Kontakt:
Günther Willen, Tel.: 0441/798-4391, E-Mail: guenther.willen(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 20.04.2022)