Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

01. Februar 2011   036/11   Veranstaltungsankündigung

Märchen vom Reden und Schweigen

Oldenburg. „Hätten sie aber ihr Schweigen gebrochen…“, so lautet das Seminar, das Sabine Lutkat, Pädagogin und professionelle Märchenerzählerin, am 1. und 2. März, jeweils 8.30 bis 16.30 Uhr, an der Universität Oldenburg (Campus Haarentor, Gebäude A5 Raum 1-136) anbietet. Das Seminar ist Teil des semesterbegleitenden Kursprogramms, das vom Center für Lebenslanges Lernen (C3L) angeboten wird und richtet sich an alle Interessierten.
Anhand der Pole Reden und Schweigen untersucht Lutkat Märchen und arbeitet deren Bedeutung heraus. In einem zweiten Schritt wird sie dann der Frage nachgehen, welchen Belang dieses Spannungsfeld auf das menschliche Leben hat. Kosten für das Seminar: 52,00 Euro (32,00 Euro ermäßigt für Gasthörende und Studierende). Anmeldung bis Donnerstag, 10. Februar, unter E-Mail: studium.generale(Klammeraffe)uni-oldenburg.de oder unter Telefon 0441/798-2275.

ⓘ www.c3l.uni-oldenburg.de/46467.html
 
ⓚ Kontakt:
Waltraut Droege, C3L, Tel.: 0441/798-2275, E-Mail: studium.generale(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 09.06.2021)