Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

04. März 2011   078/11   Wissenschaftliche Tagung

Tagung „Biologischer Pflanzenschutz“

Oldenburg. Um biologischen Pflanzenschutz geht es auf einer Tagung des Verbandes der Botanischen Gärten e.V., die der Botanische Garten der Universität Oldenburg und der Schlossgarten Oldenburg von Dienstag bis Donnerstag, 10. bis 12. März, gemeinsam ausrichten. Erwartet werden etwa 50 TeilnehmerInnen von 16 Botanischen Gärten in ganz Deutschland.
Bei der Tagung geht es vor allem um einen Erfahrungsaustausch unter GärtnerInnen, damit in öffentlichen Schauhäusern möglichst auf chemische Pflanzenschutzmittel verzichtet werden kann. Dies ist gerade bei Schauhäusern mit tropischen Temperaturen eine besondere Herausforderung. Viele Botanische Gärten und Firmen experimentieren mit dem Einsatz von Raubmilben, Schlupfwespen und anderen Nützlingen. Die Erfahrungen damit sollen im persönlichen Austausch allgemein verfügbar gemacht werden. Weitere Informationen im Internet.

ⓘ www.botgarten.uni-oldenburg.de/
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Dirk Albach, Institut für Biologie und Umweltwissenschaften, Tel.: 0441/798-3339, E-Mail: dirk.albach(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
(Stand: 20.04.2022)