Kontakt

+49 (0)441 798-5446

+49 (0)441 798-5545

Besucheranschrift

Ammerländer Heerstr. 136 
Gebäude V02, 2. Stock

Postanschrift

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg 
Presse & Kommunikation
Ammerländer Heerstr. 114-118
26129 Oldenburg

Pressedienst

12. April 2011   125/11   Personalie

Johann Kreuzer zum Dekan der Fakultät IV gewählt

Oldenburg. Prof. Dr. Johann Kreuzer, Hochschullehrer für Philosophie an der Universität Oldenburg, ist zum Dekan der Fakultät IV gewählt worden. Zu den Prodekanen wurden die Historiker Prof. Dr. Dagmar Freist und Prof. Dr. Dietmar von Reeken gewählt.
Kreuzer studierte Philosophie, Germanistik und Vergleichende Religionswissenschaften in Tübingen und an der FU Berlin, wo er 1984 promovierte. 1992 habilitierte er sich am Philosophischen Seminar der Bergischen Universität Wuppertal mit einer Arbeit über Augustinus. Kreuzer lehrte an Universitäten in Prag, Münster, Berlin und Köln. Er forscht zur Geschichte der Philosophie – neben Hölderlin und Augustinus bilden Hegel und Adorno Schwerpunkte – und leitet die Oldenburger Adorno-Forschungsstelle.

ⓘ www.philosophie.uni-oldenburg.de
 
ⓚ Kontakt:
Prof. Dr. Johann Kreuzer, Institut für Philosophie, Tel.: 0441/798-3766, E-Mail: johann.kreuzer(Klammeraffe)uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 25.07.2022)