Kontakt

Presse & Kommunikation

Pressemitteilungen

05. Mai 2011   167/11   Auszeichnungen

OLB/EWE-Preis für studentische Leistungen
Auszeichnung für Oldenburger Studierende

Oldenburg. Für „besondere Leistungen im Studium“ sind heute zehn Studierende der Universität Oldenburg mit dem OLB/EWE-Preis ausgezeichnet worden. Bewertet wurden von der Jury herausragende Studienleistungen wie sehr gute Prüfungsnoten und kurze Studienzeiten, aber auch außergewöhnlicher Einsatz in Projekten und Initiativen oder ehrenamtliches Engagement. Die Preise wurden von Prof. Dr. Gunilla Budde, Vizepräsidentin für Studium und Lehre der Universität Oldenburg, Britta Silchmüller, OLB-Stiftung, und Dr. Regine Lampkemeyer, EWE AG, überreicht.
Die mit 500 Euro dotierten Einzelpreise gingen an Soeren Ahmerkamp (Marine Umweltwissenschaften), Abdulkadir Coban (Integrated Media), Svenja Hilck (Erziehungs- und Bildungswissenschaften), Haoshen Hu (Wirtschafts- und Rechtswissenschaften), Jule Kahrig (Philosophie/Werte u. Normen), Jana Mertens (Politik/Wirtschaft/Musik), Oliver Norkus (Wirtschaftsinformatik), Tamari Rokhvadze (Germanistik), Antke Schmidt (Pädagogik) und Christina Wille (Materielle Kultur: Textil, Gender Studies).

Auf dem Foto (v.l.): Abdulkadir Coban, Prof. Dr. Gunilla Budde, Haoshen Hu, Jule Kahrig, Oliver Norkus, Svenja Hilck, Jana Mertens, Antke Schmidt, Britta Silchmüller (OLB-Stiftung) und Julia Wetzel (EWE AG).

ⓘ www.uni-oldenburg.de
 
ⓑ 
Bild:
   

(Zum Herunterladen Bild mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter ..." wählen.)

(Stand: 09.06.2021)